22. bis 26. April 2015: Kentucky CCI4*

Einen ganz besonderen Erfolg konnte Michael im Kentucky Horse Park feiern. Nachdem er dort 2010 mit La Biosthetique Sam bereits Weltmeister geworden war, siegte er nun mit fischerRocana im Rolex Kentucky Three Day Event. fischerRocana lief eine starke Dressur, blieb im Gelände nach einer souveränen Runde in der Zeit und auch im Springen erlaubte sie sich keinen Fehler. La Biosthetique Sam war ebenfalls mit nach Amerika gereist. Er präsentierte sich in Dressur und Cross überragend, hatte jedoch zwei für ihn sehr untypische Abwürfe im Parcours, was am Ende jedoch immer noch den sehr guten dritten Platz in dieser so anspruchsvollen Prüfung bedeutete.